René Röspel

René Röspel MdB

Ihr Abgeordneter für Hagen und
den südlichen Ennepe-Ruhr-Kreis
 
Pressemitteilung

Sie können die Pressemitteilungen als feed abonnieren

8. 9. 11   

Klimawandel bedroht Welternährung

„Energie – Klima – Umwelt – Eine Veranstaltung für Interessierte und die, die es werden müssen“ nennt der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete René Röspel seine Reihe von Vorträgen, zu denen er zusammen mit der FernUniversität Hagen und dem „Interdisziplinären Fernstudium Umweltwissenschaften“ (infernum) im Laufe des Jahres namhafte Wissenschaftler einlädt. Beim nächsten Vortrag am Dienstag, dem 13. September, um 18 Uhr spricht der wissenschaftliche Leiter von infernum, Prof. Dr. Helmut Breitmeier.

Beim nächsten Vortrag am Dienstag, dem 13. September, um 18 Uhr lenkt der wissenschaftliche Leiter von infernum, Prof. Dr. Helmut Breitmeier, den Blick auf die gesellschaftliche und politische Dimension des vom Menschen verursachten Naturphänomens Klimawandel und fragt nach den Folgen des Klimawandels für die Welternährung: „Ein Nährboden für neue Ressourcenkonflikte?“. Vortrag und Diskussion finden in der Ellipse der FernUni, Universitätsstraße 11 statt.
Der Eintritt ist frei. René Röspel bittet aber um Anmeldung auf www.roespel.de/klima oder unter Telefon 0 23 31 / 91 94 58.