René Röspel

René Röspel MdB

Ihr Abgeordneter für Hagen und
den südlichen Ennepe-Ruhr-Kreis
 
Pressemitteilung

Sie können die Pressemitteilungen als feed abonnieren

8. 2. 10   

Reform der Jobcenter: „Hilfe aus einer Hand“ erhalten

ZählpixelWohlfahrtsverbände im EN-Kreis und in Hagen bitten René Röspel um Hilfe

Ernste Bedenken haben die Wohlfahrtsverbände gegen die von der gelb-schwarzen Bundesregierung geplante Reform der Jobcenter. Sowohl die Arbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege im Ennepe-Ruhr-Kreis als auch der Hagener Caritasverband haben deshalb den heimischen SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel um Unterstützung im anstehenden Gesetzgebungsverfahren gebeten. Ziel müsse es sein, für die Bezieher von Arbeitslosengeld II weiterhin „Hilfe aus einer Hand“ zu gewähren und Doppelstrukturen zu vermeiden.