René Röspel

René Röspel MdB

Ihr Abgeordneter für Hagen und
den südlichen Ennepe-Ruhr-Kreis
 
Reden im Bundestag

 
Hier finden Sie alle Reden, die ich seit Oktober 2003 im Deutschen Bundestag gehalten oder zu Protokoll gegeben habe.

 

23. 6. 16   

Zukunft unseres Landes wird auch in den Kindergärten und Schulen gemacht

Rede als Video ansehen

Rede des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 23. Juni 2016 zum TOP 5 „Forschung und Innovation 2016“

9. 6. 16   

Wissenschaftler sensibilisieren, Gefahren ihrer Forschungen zu erkennen

Rede als Video ansehen

Rede des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 9. Juni 2016 zum TOP 17 „Biosicherheit bei Hochrisikoforschung“

28. 4. 16   

Transfer aus der Wissenschaft in die Technologie und zum Patienten unterstützen

Rede als Video ansehen

Rede des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 28. April 2016 zum TOP 14 „Innovationstransfer in die Gesundheitsversorgung“

18. 2. 16   

Keine Entscheidungen treffen, die wir nicht mehr zurückholen können

Rede als Video ansehen

Rede des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 18. Februar 2016 zum TOP 6 „25 Jahre wissenschaftliche Politikberatung – Technikfolgenabschätzung beim Deutschen Bundestag“

29. 1. 16   

Technologiewandel wird Lebenskonzepte verändern

Rede als Video ansehen

Rede des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 29. Januar 2016 zum TOP 25 „Innovative Arbeitsforschung Arbeitsforschung für eine Humanisierung unserer Arbeitswelt und mehr Beschäftigung“.

28. 1. 16   

Die letzte Generation, die den Klimawandel aufhalten kann

Rede als Video ansehen

Rede des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 28. Januar 2016 zum TOP 11 „Für ein Rahmenprogramm für Klima- und Klimafolgenforschung“.

18. 12. 15   

Erkenntnisse der Grundlagenforschung in Gesundheitsversorgung einbringen

Rede als Video ansehen

Rede des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 18. Dezember 2015 zum TOP 25 „Innovationstransfer in die Gesundheitsversorgung“.

17. 12. 15   

Nicht nur technische sondern soziale Innovationen wichtig

Rede als Video ansehen

Rede des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 17. Dezember 2015 zum TOP 4 „Technologische Leistungsfähigkeit Deutschlands“.

24. 11. 15   

Wir brauchen Schulsozialarbeit und Friedensforschung

Rede als Video ansehen

Rede des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 24. November 2015 zum TOP I.8 „Etat 2016 – Einzelplan Bildung und Forschung“.

15. 10. 15   

Biodiversität und Artenvielfaltsind ein großer Schatz der Menschheit

Rede als Video ansehen

Rede des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 15. Oktober 2015 zum TOP 7 „Nagoya-Protokoll – Zugang zu genetischen Ressourcen“.

2. 7. 15   

Es gibt keine bessere Instanz als das Gewissen des einzelnen Arztes

Rede als Video ansehen

Rede des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 2. Juli 2015 zum TOP 4 „Sterbebegleitung“ und den vier Gesetzesentwürfen „zur Strafbarkeit der geschäftsmäßigen Förderung der Selbsttötung“ (Drucksache 18/5373), „Regelung der ärztlich begleiteten Lebensbeendigung (Suizidhilfegesetz)“, (Drucksache 18/5374), „Straffreiheit der Hilfe zur Selbsttötung“ (Drucksache 18/5375, von René Röspel unterstützt) und „Strafbarkeit der Teilnahme an der Selbsttötung“ (Drucksache 18/5376).

26. 3. 15   

Europas Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit durch Forschung und Innovation stärken

Rede als Video ansehen

Rede des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 26. März 2015 zum TOP 12 „Forschung und Innovation“, Antrag der Abgeordneten Dr. Stefan Kaufmann, Albert Rupprecht, Michael Kretschmer, weiterer Abgeordneter und der Fraktion der CDU/CSU sowie der Ab geordneten René Röspel, Dr. Ernst Dieter Rossmann, Hubertus Heil (Peine), weiterer Abgeordneter und der Fraktion der SPD: Europas Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit durch Forschung und Innovation stärken (Drucksache 18/4423).

25. 2. 15   

Es wird keinen Anbau gentechnisch veränderter Pflanzen in Deutschland geben

Rede als Video ansehen

Rede des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 25. Februar 2015 zum TOP ZP 1 Aktuelle Stunde auf Verlangen der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN: „Haltung der Bundesregierung zu einem bundeseinheitlichen Verbot des Anbaus gentechnisch veränderter Pflanzen“

29. 1. 15   

Nur eine Lösung zur Begrenzung des Klimawandels: Vermeidung von Kohlendioxid und Treibhausgasen

Rede als Video ansehen

Rede des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 29. Januar 2015 zum TOP 14 „Technikfolgenabschätzung: Climate Engineering“ (Drucksache 18/2121)

4. 12. 14   

Entwicklung zum Nutzen des Menschen gestalten

Rede als Video ansehen

Rede des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 4. Dezember 2014 zum TOP 4 „Forschungs- und Innovationspolitik“, a) „Die neue Hightech-Strategie – Innovationen für Deutschland“ (Drucksache 18/2497). b) „Bundesbericht Forschung und Innovation 2014“ (Drucksache 18/1510) c) „Gutachten zu Forschung, Innovation und technologischer Leistungsfähigkeit Deutschlands 2014“ (Drucksache 18/760)

13. 11. 14   

Wir brauchen Nächstenliebe und Solidarität

Rede als Video ansehen

Rede des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 13. November 2014 zum TOP 3 „Debatte zum Thema: Sterbebegleitung“

10. 10. 14   

Bund muss Ländern in Bildungsfragen Angebote machen und Finanzhilfe geben dürfen

Rede als Video ansehen

Rede des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 10. Oktober 2014 bei der Beratung des Gesetzes zur Änderung des Grundgesetzes (Artikel 91 b) (Drucksache 18/2710)

11. 9. 14   

Wir wollen, dass Menschen unter vernünftigen, guten Bedingungen arbeiten

Rede als Video ansehen

Rede des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 11. September 2014 bei der Beratung des Haushaltsplanes zum TOP Einzelplan 30 „Bildung und Forschung“ (Drucksache 18/2000)

26. 6. 14   

Je mehr ein Mensch verdient, desto lukrativer wird der Freibetrag

Rede als Video ansehen

Rede des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 26. Juni 2014 bei der Beratung des TOP II.15 Bildung und Forschung „Bildung und Forschung“ (Drucksachen 18/1020 und18/1023)

20. 2. 14   

Kein Raum für gentechnisch veränderte Pflanzen

Rede als Video ansehen

Rede des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 20. Februar 2014 bei der Aktuellen Stunde zur Zulassung von Genmais

31. 1. 14   

Koalition legt Schwerpunkt auf Bildung und Forschung

Rede als Video ansehen

Rede des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 31. Januar 2014 zum TOP 1 Bildung und Forschung.

27. 6. 13   

Kooperation von Hochschulen und Unternehmen transparent gestalten

Rede zu Protokoll des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 27. Juni 2013 zum Antrag der SPD-Fraktion "Kooperation von Hochschulen und Unternehmen transparent gestalten", dem Antrag der Fraktion DIE LINKE "Freiheit von Forschung und Lehre schützen – Transparenz in Kooperationen von Hochschulen und Forschungseinrichtungen mit Unternehmen bringen" und der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN „Transparenz als verbindliches Grundprinzip in der öffentlich finanzierten Wissenschaft verankern"; Deutscher Bundestag, 250. Sitzung, TOP 66

27. 6. 13   

Partizipation forschungsrelevante Entscheidungen

Rede zu Protokoll des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 27. Juni 2013 zum Antrag der Fraktion DIE LINKE Forschungs- und Innovationsförderung des Bundes nachhaltig gestalten – Transparenz und Partizipation der Zivilgesellschaft ausbauen" und der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN „Partizipation an forschungsrelevanten Entscheidungen verbessern"; Deutscher Bundestag, 250. Sitzung, TOP 64 a und b

13. 6. 13   

Wissenschaftliche Urheberinnen und Urheber stärken – Unabdingbares Zweitveröffentlichungsrecht einführen

Rede zu Protokoll des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 13. Juni 2013 zum Antrag der Fraktion DIE LINKE „Wissenschaftliche Urheberinnen und Urheber stärken – Unabdingbares Zweitveröffentlichungsrecht einführen"; Deutscher Bundestag, 246. Sitzung, TOP 18 a-g

13. 6. 13   

Industrie 4.0 – Forschung, Entwicklung und Bildung für die Digitalisierung der Industrieproduktion

Rede zu Protokoll des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 13. Juni 2013 zum Koalitionsantrag „Industrie 4.0 – Forschung, Entwicklung und Bildung für die Digitalisierung der Industrieproduktion"; Deutscher Bundestag, 246. Sitzung, TOP 30

7. 6. 13   

Nutzung verwaister und vergriffener Werke und einer weiteren Änderung des Urheberrechtsgesetzes

Rede zu Protokoll des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 07. Juni 2013 zur zur Beratung des Entwurfs eines Gesetzes zur "Nutzung verwaister und vergriffener Werke und einer weiteren Änderung des Urheberrechtsgesetzes"; Deutscher Bundestag, 244. Sitzung, TOP 25

7. 6. 13   

Freier Zugang zu öffentlich finanzierten Forschungsergebnissen

Rede zu Protokoll des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 07. Juni 2013 zur 2. Lesung des SPD-Antrags „Freier Zugang zu öffentlich finanzierten Forschungsergebnissen"; Deutscher Bundestag, 244. Sitzung, TOP 43

7. 6. 13   

Meeresforschung stärken – Potentiale ausschöpfen und Innovationen fördern

Rede zu Protokoll des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 07. Juni 2013 zur 2. Lesung des SPD-Antrags „Meeresforschung stärken – Potentiale ausschöpfen und Innovationen fördern"; Deutscher Bundestag, 244. Sitzung, TOP 42

16. 5. 13   

Deutschen Innovationsfonds einrichten – Gravierende Förderlücke im deutschen Innovationssystem endlich schließen

Rede zu Protokoll des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 16. Mai 2013 zur 2. Lesung des SPD-Antrags „Deutschen Innovationsfonds einrichten – Gravierende Förderlücke im deutschen Innovationssystem endlich schließen"; Deutscher Bundestag, 240. Sitzung, TOP 44

16. 5. 13   

Infektionserkrankungen wirksam durch eine nationale und europäische Förderung von Product Development Partnerships bekämpfen

Rede zu Protokoll des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 16. Mai 2013 zur 2. Lesung des SPD-Antrags „Millennium-Entwicklungsziele ernst nehmen – Infektionserkrankungen wirksam durch eine nationale und europäische Förderung von Product Development Partnerships bekämpfen"; Deutscher Bundestag, 240. Sitzung, TOP 42

25. 4. 13   

Chancen der Nanotechnologien nutzen und Risiken für Verbraucher reduzieren

Rede zu Protokoll des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 25. April 2013 zur Beratung des SPD-Antrags "Chancen der Nanotechnologien nutzen und Risiken für Verbraucher reduzieren" und des Antrags der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN "Nanotechnologie – Chancen nutzen und Risiken minimieren"; Deutscher Bundestag, 237. Sitzung, TOP 36

21. 3. 13   

Rüstungsforschung an öffentlichen Hochschulen und Forschungseinrichtungen

Rede zu Protokoll des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 21. März 2013 zur zweiten Beratung Antrags der Fraktion DIE LINKE "Keine Rüstungsforschung an öffentlichen Hochschulen und Forschungseinrichtungen – Forschung und Lehre für zivile Zwecke sicherstellen"; Deutscher Bundestag, 231. Sitzung, TOP 23

21. 3. 13   

Zukunftsprojekte der Hightech-Strategie (HTS-Aktionsplan)

Rede auf Youtube ansehen

Rede des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 21. März 2013 zur Beratung der Unterrichtung durch die Bundesregierung "Zukunftsprojekte der Hightech-Strategie (HTS-Aktionsplan)"; Deutscher Bundestag, 231. Sitzung, TOP 3

21. 2. 13   

Innovation stärken und Lust auf Technik wecken

Rede auf Youtube anschauen

Rede des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 21. Februar 2013 zur zweiten Beratung zum Koalitionsantrag "Innovation stärken und Lust auf Technik wecken"; Deutscher Bundestag, 222. Sitzung, TOP 13

13. 12. 12   

Bundesbericht Forschung und Innovation 2012

Rede zu Protokoll des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 13. Dezember 2012 zur Beratung durch die Bundesregierung zum "Bundesbericht Forschung und Innovation 2012"; Deutscher Bundestag, 214. Sitzung, TOP 30

13. 12. 12   

Partizipation an forschungsrelevanten Entscheidungen verbessern

Rede zu Protokoll des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 13. Dezember 2012 zur Beratung des Antrags der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN "Partizipation an forschungsrelevanten Entscheidungen verbessern"; Deutscher Bundestag, 214. Sitzung, TOP 29

29. 11. 12   

Gesetz zur Änderung des Urheberrechtsgesetzes

Rede zu Protokoll des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 29. November 2012 zur zweiten und dritten Beratung des Antrags der Koalition „Gesetz zur Änderung des Urheberrechtsgesetzes" und des Antrags der SPD „Gesetz zur Änderung des Urheberrechtsgesetzes"; Deutscher Bundestag, 211. Sitzung, TOP 29

22. 11. 12   

Haushaltsdebatte Einzelplan 30

Rede auf Youtube anschauen

Rede des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 22. November 2012 zur zweiten Beratung zum "Gesetz über die Feststellung des Bundeshaushaltsplans für das Haushaltsjahr 2013"; Deutscher Bundestag, 208. Sitzung, TOP L17

8. 11. 12   

Gesetzes zur Änderung des Urheberrechtsgesetzes

Rede zu Protokoll des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 08. November 2012 zur Beratung des Antrags der Koalition „Gesetzes zur Änderung des Urheberrechtsgesetzes"; Deutscher Bundestag, 204. Sitzung, TOP 35

25. 10. 12   

Transparenz als verbindliches Grundprinzip in der öffentlich finanzierten Wissenschaft verankern

Rede zu Protokoll des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 25. Oktober 2012 zur Beratung des Antrags der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN "Transparenz als verbindliches Grundprinzip in der öffentlich finanzierten Wissenschaft verankern"; Deutscher Bundestag, 201. Sitzung, TOP 34

18. 10. 12   

Wissenschaftsfreiheitsgesetz

Rede auf Youtube anschauen

Rede des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 18. Oktober 2012 zur zweiten und dritten Beratung des von der Bundesregierung eingebrachten Entwurfs eines Gesetzes zur „Flexibilisierung von haushaltsrechtlichen Rahmenbedingungen außeruniversitärer Wissenschaftseinrichtungen (Wissenschaftsfreiheitsgesetz)“; Deutscher Bundestag, 198. Sitzung, TOP 8

27. 9. 12   

Keine Rüstungsforschung an öffentlichen Hochschulen und Forschungseinrichtungen – Forschung und Lehre für zivile Zwecke sicherstellen

Rede zu Protokoll des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 27. September 2012 zur Beratung des Antrags der Fraktion DIE LINKE „Keine Rüstungsforschung an öffentlichen Hochschulen und Forschungseinrichtungen – Forschung und Lehre für zivile Zwecke sicherstellen"; Deutscher Bundestag, 195. Sitzung, TOP 23

28. 6. 12   

Forschung und Produktentwicklung für vernachlässigte und armutsassoziierte Erkrankungen stärken

Rede zu Protokoll des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 28. Juni 2012 zur Beratung der Beschlussempfehlung und des Berichts des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung zu dem Koalitionsantrag „Forschung und Produktentwicklung für vernachlässigte und armutsassoziierte Erkrankungen stärken"; Deutscher Bundestag, 187. Sitzung, TOP 33

14. 6. 12   

Potenziale der Einrichtungen des Bundes mit Ressortforschungsaufgaben stärken

Rede zu Protokoll des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 14. Juni 2012 zur Beratung der Beschlussempfehlung und des Berichts des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung zu dem Koalitionsantrag „Potenziale der Einrichtungen des Bundes mit Ressortforschungsaufgaben stärken"; Deutscher Bundestag, 184. Sitzung, TOP 24

1. 6. 12   

Don't play with the Dictator

Seite der Aktion „Don't play with the Dictator“

„Don't play with the Dictator“ ist eine Aktion zahlreicher internationaler Nicht-Regierungs-Organisationen, die sich gegen die Ausrichtung der Eishockey-Weltmeisterschaften 2014 in Weißrussland (Belarus) wenden, weil sich Weißrussland in "der schlimmsten menschenrechtlichen Situation seit der Unabhängigkeit 1991" befindet. Die Weltmeisterschaft dürfe nur stattfinden, wenn alle politischen Häftlinge bedingungslos frei gelassen werden, die Todesstrafe abgeschafft wird die Folter beendet wird, heißt es in dem Aufruf. Ich unterstütze die Aktion mit einem Statement.

24. 5. 12   

Polarregionen schützen - Polarforschung stärken

Rede zu Protokoll des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 24. Mai 2012 zur Beratung der Beschlussempfehlung und des Berichts des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung zu dem SPD-Antrag „Polarregionen schützen - Polarforschung stärkenn“; Deutscher Bundestag, 181. Sitzung, TOP 30

24. 5. 12   

Aktionsplan Nanotechnologie 2015 gezielt weiterentwickeln

Rede zu Protokoll des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 24. Mai 2012 zur Beratung der Beschlussempfehlung und des Berichts des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung zum Koalitionsantrag „Aktionsplan Nanotechnologie 2015 gezielt weiterentwickeln“; Deutscher Bundestag, 181. Sitzung, TOP 20

10. 5. 12   

Schutz der biologischen Vielfalt - Die Taxonomie in der Biologie stärken

Rede zu Protokoll des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 10. Mai 2012 zur Beratung der Beschlussempfehlung und des Berichts des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung zu dem SPD-Antrag „Schutz der biologischen Vielfalt - Die Taxonomie in der Biologie stärken“; Deutscher Bundestag, 178. Sitzung, TOP 17

10. 5. 12   

Forschung für die zivile Sicherheit

Rede zu Protokoll des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 10. Mai 2012 zur Beratung der Beschlussempfehlung und des Berichts des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung zu dem Antrag der Koalitionsfraktionen „Forschung für die zivile Sicherheit“; Deutscher Bundestag, 178. Sitzung, TOP 13

22. 3. 12   

Stärkung der europäischen Grundlagenforschung

Rede zu Protokoll des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 22. März 2012 zum SPD-Antrag „Für eine Stärkung der breit aufgestellten europäischen Grundlagenforschung – Keine finanziellen Einschnitte beim Europäischen Forschungsrat zu Gunsten des Einzelprojekts ITER“; Deutscher Bundestag, 168. Sitzung, TOP 25

22. 3. 12   

Forschung zur Sicherung der weltweiten Ernährung

Rede auf Youtube anschauen

Rede des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 22. März 2012 zum Koalitionsantrag „Forschung zur Sicherung der weltweiten Ernährung“; Deutscher Bundestag, 168. Sitzung, TOP 7

8. 3. 12   

Vernachlässigte Krankheiten

Rede zu Protokoll des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 08. März 2012 zum Koalitions-Antrag „Forschung und Produktentwicklung für vernachlässigte und armutsassoziierte Erkrankungen stärken“ und zum GRÜNEN-Antrag „Das Menschenrecht auf Gesundheit umsetzen – Zugang zu Medikamenten weltweit verwirklichen“; Deutscher Bundestag, 165. Sitzung, Anlage 4, TOP 15 a und b

8. 3. 12   

Biobanken aubauen

Rede zu Protokoll des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 08. März 2012 zum SPD-Antrag „Biobanken als Instrument von Wissenschaft und Forschung ausbauen, Biobanken-Gesetz prüfen und Missbrauch genetischer Daten und Proben wirksam verhindern“; Deutscher Bundestag, 165. Sitzung, TOP 19

9. 2. 12   

Forschung für die zivile Sicherheit

Rede auf Youtube anschauen

Rede des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 09. Februar 2012 zur Beratung des Antrags der Koalitionsfraktion und des Forschungsrahmenprogramms der Bundesregierung "Forschung für die zivile Sicherheit"; Deutscher Bundestag, 158. Sitzung, TOP 7 a und b

27. 1. 12   

Forschungsagenda der Bundesregierung für den demografischen Wandel - Das Alter hat Zukunft

Rede auf Youtube anschauen

Rede des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 27. Januar 2012 zur Forschungsagenda der Bundesregierung für den demografischen Wandel - Das Alter hat Zukunft (Bericht, Gutachten, Programm); Deutscher Bundestag, 156. Sitzung, TOP 23

20. 1. 12   

Gutachten zu Forschung, Innovation und technologischer Leistungsfähigkeit Deutschlands 2011

Rede auf Youtube anschauen

Rede des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 20. Januar 2012 zum Gutachten zu Forschung, Innovation und technologischer Leistungsfähigkeit Deutschlands 2011; Deutscher Bundestag, 153. Sitzung, TOP 24

1. 12. 11   

Forschungsförderung vernachlässigter Krankheiten

Rede zu Protokoll des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 01. Dezember 2011 zum LINKEN-Antrag „Forschungsförderung zur Bekämpfung vernachlässigter Krankheiten ausbauen – Zugang zu Medikamenten für arme Regionen ermöglichen“; Deutscher Bundestag, 146. Sitzung, TOP 30

1. 12. 11   

Mehrkosten de ITER-Projekts

Rede zu Protokoll des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 01. Dezember 2011 zum GRÜNEN-Antrag „Moratorium jetzt – Dringliche Klärung von Fragen zu Mehrkosten des ITER-Projekts“; Deutscher Bundestag, 146. Sitzung, TOP 24

24. 11. 11   

Bundeshaushaltsplans für das Haushaltsjahr 2012

Rede auf Youtube anschauen

Rede des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 24. November 2011 zur 2. Beratung des von der Bundesregierung eingebrachten Entwurfs eines "Gesetzes über die Feststellung des Bundeshaushaltsplans für das Haushaltsjahr 2012"; Deutscher Bundestag, 143. Sitzung, TOP II.17

11. 11. 11   

Euratom-Vertrag ändern

Rede auf Youtube anschauen

Rede des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 11. November 2011 zur Beratung zum GRÜNEN-Antrag "Euratom-Vertrag ändern – Atomausstieg europaweit voranbringen – Atomprivileg beenden"; Deutscher Bundestag, 140. Sitzung, TOP 13

21. 10. 11   

Aktionsplan Nanotechnologie 2015

Rede auf Youtube anschauen

Rede des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 21. Oktober 2011 zur Beratung zum Antrag der CDU/CSU und der FDP "Aktionsplan Nanotechnologie 2015 gezielt weiterentwickeln"; Deutscher Bundestag, 134. Sitzung, TOP 28 b

29. 9. 11   

Open Access im Wissenschaftsbereich

Rede zu Protokoll des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 29. September 2011 zum GRÜNEN-Antrag "Förderung von Open Access im Wissenschaftsbereich und freier Zugang zu den Resultaten öffentlich geförderter Forschung"; Deutscher Bundestag, 130. Sitzung, TOP 21

29. 9. 11   

Den EURATOM-Vertrag reformieren

zu Protokoll gegebene Rede René Röspel, MdB (SPD)
TOP 14 Antrag LINKE „Eine Europäische Gemeinschaft für die Förderung erneuerbarer Energien gründen - EURATOM auflösen“

22. 9. 11   

Personaloffensive für den wissenschaftlichen Nachwuchs starten

Rede auf Youtube anschauen

Rede des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 22. September 2011 zur Beratung zum SPD-Antrag "Personaloffensive für den wissenschaftlichen Nachwuchs starten"; Deutscher Bundestag, 127. Sitzung, TOP 26 a

7. 7. 11   

Mittelweg in der PID-Debatte

Rede auf Youtube anschauen

Rede des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 07. Juni 2011 zur 2. Beratung zur Regelung der Präimplantationsdiagnostik; Deutscher Bundestag, 120. Sitzung, TOP 6

7. 7. 11   

Vorraussetzungen der Friedensforschung verbessern

Rede zu Protokoll des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 07. Juli 2011 zum SPD-Antrag „Die Friedens- und Konfliktforschung stärken – Deutsche Stiftung Friedensforschung finanziell ausbauen“; Deutscher Bundestag, 120. Sitzung, TOP 15

30. 6. 11   

Polarforschung stärken

Rede zu Protokoll des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 30. Juni 2011 zum SPD-Antrag „Polarregionen schützen - Polarforschung stärken“; Deutscher Bundestag, 117. Sitzung, TOP 28

30. 6. 11   

20 Jahre TAB - eine Erfolgsgeschichte

Rede zu Protokoll des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 30. Juni 2011 zum SPD Antrag SPD „20 Jahre Büro für Technikfolgenabschätzung beim Deutschen Bundestag - Ein gelungenes Beispiel und internationales Modell für den Austausch von Wissenschaft und Politik“ zum GRÜNEN-Antrag „Technikfolgenabschätzung im Bundestag und der Gesellschaft stärken“; Deutscher Bundestag, 117. Sitzung, TOP 27

30. 6. 11   

Stand des ITER-Projekts

Rede zu Protokoll des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 30. Juni 2011 zum GRÜNEN-Antrag „Moratorium jetzt - Dringliche Klärung von Fragen zu Mehrkosten des ITER-Projekts“; Deutscher Bundestag, 117. Sitzung, TOP 18

9. 6. 11   

Forschung im Bereich Nanomaterialien

zu Protokoll gegebene Rede von René Röspel zum LINKEN-Antrag "Wirksamen Verbraucherschutz bei Nanostoffen durchsetzen" am 09. Juni 2011 im Deutschen Bundestag

9. 6. 11   

Forschungsförderkonzepte für die adulte Stammzellforschung gemeinsam voranbringen

Rede zu Protokoll zum SPD Antrag "Adulte Stammzellforschung ausweiten, Forschung in der regenerativen Medizin voranbringen und Deutschlands Spitzenposition ausbauen" Drucksache 17/908 am 09. Juni 2011 im Deutschen Bundestag

19. 5. 11   

Die europäische Forschungspolitik in die richtigen Bahnen lenken

Rede auf YouTube anschauen

Rede des SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel am 12. Mai 2011 zum 8. europäischen Forschungsrahmenprogramm; Deutscher Bundestag, 108. Sitzung, TOP 8

14. 4. 11   

Für eine eng begrenzte Zulassung der Präimplantationsdiagnostik

Rede bei YouTube ansehen

Rede zur ersten Lesung der drei Gesetzentwürfe zur Regelung der Präimplantationsdiagnostik am 14. Mai 2011 (TOP 3).

7. 4. 11   

Gesundheitsforschung von den Menschen her denken

Rede bei YouTube ansehen

Rede zur Beratung des "Rahmenprogramms Gesundheitsforschung" und des Antrages der SPD "Gesundheitsforschung an den Bedarfen der Patientinnen und Patienten ausrichten – Rahmenprogramm Gesundheitsforschung der Bundesregierung überarbeiten" am 7. April 2011 (TOP 3)

24. 3. 11   

Urheberrecht: Es ist Zeit für ein unabdingbares Zweitverwertungsrecht für Wissenschaft und Forschung

Zu Protokoll gegebene Reden zur Beratung des Gesetzentwurfs der SPD-Bundestagsfraktion „Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Urheberrechtsgesetzes“ am 24. März 2011 (TOP 19)

24. 3. 11   

Wissenschaftliches Fehlverhalten umfassend bekämpfen - Antrag der Grünen springt zu kurz

Zu Protokoll gegebene Rede zur Beratung des Antrages der Grünen „Wissenschaftliche Redlichkeit und die Qualitätssicherung bei Promotionen stärken“ am 24. März 2011 (TOP 16)

10. 2. 11   

Endlich Neuheitsschonfrist im Patentrecht einführen

zu Protokoll gegebene Rede von René Röspel, MdB (SPD)zu TOP 19 Antrag SPD „Neue Initiative für Neuheitsschonfrist im Patentrecht starten“ am 10. Februar 2011

28. 1. 11   

Rede zu Agrarwissenschaften

zu Protokoll gegebene Rede von René Röspel, MdB (SPD)zu TOP 14 Antrag LINKE „Die Agrarwissenschaften in Deutschland auf neue Herausforderungen einrichten“ am 27.Januar 2011

16. 12. 10   

Forschungspolitik ist Aneinanderreihung von Pleiten, Pech und Pannen

Zu Protokoll gegebene Rede zum Antrag „Überprüfung und Neuordnung der Forschungsfinanzierung – Transparente und verbindliche Verfahren sicherstellen – Wissenschaftsgerechte Strukturen weiterentwickeln“ (Drucksache 17/3864) am 16. Dezember 2010 (TOP 35)

16. 12. 10   

Kernfusion nicht auf Kosten regenerativer Energiequellen finanzieren

Zu Protokoll gegebene Rede zum Antrag der Abgeordneten René Röspel, Dr. Ernst Dieter Rossmann, Dr. Hans-Peter Bartels, weiterer Abgeordneter und der Fraktion der SPD „Für eine Stärkung der breit aufgestellten europäischen Grundlagenforschung – Keine finanziellen Einschnitte beim Europäischen Forschungsrat zu Gunsten des Einzelprojekts ITER“ am 16. Dezember 2010 (TOP 23)

2. 12. 10   

Offen über Aufbau und Nutzung von Biobanken diskutieren

Zu Protokoll gegebene Reden zur Beratung der Anträge „Schutz von Patientinnen und Patienten bei der genetischen Forschung in einem Biobanken-Gesetz sicherstellen“ und „Biobanken als Instrument von Wissenschaft und Forschung ausbauen, Biobanken-Gesetz prüfen und Missbrauch genetischer Daten und Proben wirksam verhindern“ am 2. Dezember 2010 (TOP 18)

7. 10. 10   

Die Friedens- und Konfliktforschung stärken

Rede zur ersten Lesung des SPD-Antrages „Die Friedens- und Konfliktforschung stärken – Deutsche Stiftung Friedensforschung finanziell ausbauen“ am 7. Oktober 2010 (TOP 23)

7. 10. 10   

Die richtigen Lehren aus dem Ausbruch des isländischen Vulkans Eyjafjallajökull ziehen

Rede zur ersten Lesung des SPD-Antrages "Die richtigen Lehren aus dem Ausbruch des isländischen Vulkans Eyjafjallajökull ziehen – Klimaforschung und Geowissenschaften stärken und die Voraussetzungen für ein nationales und europäisches Krisenmanagement im Luftverkehr schaffen" am 7. Oktober 2010 (TOP 19)

6. 10. 10   

Lob und Dank an das Büro für Technikfolgenabschätzung

Rede bei YouTube ansehen

Rede zur Vereinbarten Debatte "Bilanz und Zukunftsperspektiven der wissenschaftlichen Politikberatung 'Technikfolgenabschätzung'" am 30. September 2010 (TOP 13)

7. 7. 10   

241 Abgeordnete sagen: Parlament braucht Ethikbeirat

Rede zur ersten Lesung des Gruppenantrages "Einrichtung eines Parlamentarischen Beirats zu Fragen der Ethik (Ethikbeirat)" am 1. Juli 2010 (TOP 16)

1. 7. 10   

Validierungsforschung - Weg von der Forschung in die Anwendung erleichtern

Rede bei YouTube ansehen

Rede zum Antrag der SPD "Innovationslücke schließen – Zügig ein tragfähiges Konzept zur Stärkung der Innovations- und Validierungsforschung vorlegen" (Drucksache 17/1958) am 1. Juli 2010 (TOP 12).

10. 6. 10   

Ausstieg aus ITER-Vertrag keine Lösung

Rede bei YouTube ansehen

Rede zur Abstimmung über den Antrag von Bündnis90/Die Grünen "Kernfusionsforschung kritisch überprüfen – ITER-Vertrag kündigen" am 10. Juni 2010 (TOP 16)

10. 6. 10   

Forschung und Innovation brauchen gute Bildung

Rede bei YouTube ansehen

Rede zum Gutachten zu Forschung, Innovation und technologischer Leistungsfähigkeit 2010, zum Bundesbericht Forschung und Innovation 2010 sowie zum Antrag der SPD-Fraktion "Innovationslücke schließen – Zügig ein tragfähiges Konzept zur Stärkung der Innovations- und Validierungsforschung vorlegen" am 10. Juni 2010 (TOP 5a bis c)

6. 5. 10   

Statt Fusionstechnologie erneuerbare Energien fördern

zu Protokoll gegebene Rede zum Antrag Bündnis 90/die GRÜNEN „Kernfusionsforschung kritisch überprüfen - ITER-Vertrag kündigen“

25. 3. 10   

Alle klinischen Studien müssen registriert werden

Rede zum Antrag der Fraktion Die Linke. für eine verpflichtende Registrierung von klinischen Studien

19. 1. 10   

Bei der Bildung funktioniert Schwarz-Gelb überhaupt nicht

Rede bei YouTube ansehen

Rede zum Haushalt des Bundesministeriums für Bildung und Forschung

17. 12. 09   

Steuerliche Förderung von Forschung für kleine und mittelständische Unternehmen

Rede bei YouTube ansehen

Rede zur Debatte über Anträge zur Einführung einer steuerlichen Förderung von Aufwendungen für Forschung und Entwicklung.

2. 7. 09   

Technologische Leistungsfähigkeit und Nanotechnologie

Rede zur Unterrichtung „Gutachten zu Forschung, Innovation und technologischer Leistungsfähigkeit 2009“ und unter anderem zum Antrag „Nanotechnologie – gezielte Forschungsförderung für zukunftsträchtige Innovationen und Wachstumsfelder“

2. 7. 09   

Kein Genmais-Anbau gegen den Willen der Bürger

Rede zur Beschlussempfehlung und zum Bericht des Ausschusses für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz zu dem Antrag der Abgeordneten Ulrike Höfken, Bärbel Höhn, Cornelia Behm, weiterer Abgeordneter und der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN "Kein Genmais-Anbau gegen den Willen der Bürger in der EU" (Drs. 16/13398, 16/13663)

18. 6. 09   

Politische Verantwortung wahrnehmen - Rede zur Patientenverfügung

Rede zur Zweiten und Dritten Beratung der Entwürfe (Gruppenanträge) zur gesetzlichen Regelung der Patientenverfügung am 18. Juni 2009.

23. 4. 09   

Anbauverbot für Gen-Mais MON810 - Rede im Rahmen der Aktuellen Stunde

Rede in der Aktuellen Stunde auf Verlangen der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zu "Meinungsverschiedenheiten in der Bundesregierung zum Anbauverbot des gentechnisch veränderten Mais MON 810" am 23. April 2009

26. 3. 09   

Gemeinsame Planung der Forschungsprogramme - Rede zur EU-Forschungsplanung

Zu Protokoll gegebene Rede zu der Unterrichtung durch die Bundesregierung "Mitteilung der Kommission an das Europäische Parlament, den Rat, den Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss und den Ausschuss der Regionen Gemeinsame Planung der Forschungsprogramme: bessere Bewältigung gemeinsamer Herausforderungen durch Zusammenarbeit" vom 26.03.2009

19. 3. 09   

Öffentlich finanzierte Pharmainnovationen - Rede zum Antrag der Linken

Zu Protokoll gegebene Rede zum Antrag der Linken "Öffentlich finanzierte Pharmainnovationen zur wirksamen Bekämpfung von vernachlässigten Krankheiten in Entwicklungsländern einsetzen" vom 19. März 2009

29. 1. 09   

Experimente zur Meeresdüngung dürfen marine Ökosysteme nicht belasten

Rede zu Protokoll zur Beratung des Antrags "Experimente zur Meeresdüngung dürfen marine Ökosysteme nicht belasten"

21. 1. 09   

Erste Lesung des Gesetzentwurfs Patientenverfügung

Rede zur ersten Beratung des von den Abgeordneten Wolfgang Bosbach, René Röspel, Katrin Göring-Eckardt und weiteren Abgeordneten eingebrachten Entwurfs eines Gesetzes zur Verankerung der Patientenverfügung im Betreuungsrecht (Patientenverfügungsgesetz – PatVerfG) (Drs. 16/11360)

12. 11. 08   

Neue Impulse für die Zusammenarbeit - Rede zum Dt-Israelischen Jahr der Wissenschaft

Zu Protokoll zu gebende Rede zum Antrag der Koalition "Im Deutsch-Israelischen Jahr der Wissenschaft und Technologie 2008 neue Impulse für die Zusammenarbeit setzen" vom 12. November 2008

29. 5. 08   

Rede zum Bundesbericht Forschung und Innovation 2008

Rede zum Bundesbericht Forschung und Innovation 2008 (Drucksache 16/9260 [29,2 MB!]) und zum Gutachten zu Forschung, Innovation und technologischer Leistungsfähigkeit 2008 (Drucksache 16/8600) vom 29.05.2008

11. 4. 08   

Einmalige Stichtagsverschiebung - Rede zur Änderung des Stammzellgesetzes

Rede im Deutschen Bundestag zur Änderung des Stammzellgesetzes vom 11. April 2008

6. 3. 08   

Wissenschaftsfreiheit ausbauen - Rede zu Anträgen der Oppositionsfraktionen

Beratung des Antrags der FDP: "Wissenschaftsfreiheitsgesetz einführen - Mehr Freiheit und Verantwortung für das deutsche Wissenschaftssystem" (Drs. 16/7858)
Beratung des Antrags der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN: "Wissenschaftssystem öffnen - Mehr Qualität durch mehr verantwortliche Selbststeuerung und Kooperation" (Drs. 16/8221)
Beratung der Beschlussempfehlung und des Berichts des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung (18. Ausschuss) zu dem Antrag der Fraktion DIE LINKE: "Die Zukunft der Lehre und Forschung an Hochschulen mit Hilfe der Juniorprofessur stärken" (Drs. 16/3192, 16/8369) vom 6. März 2008

14. 2. 08   

Änderung des Stammzellgesetzes - Rede zur ersten Lesung des Gesetzentwurfs

Erste Beratung des von den Abgeordneten René Röspel, Ilse Aigner, Jörg Tauss und weiteren Abgeordneten eingebrachten Entwurfs eines Gesetzes zur Änderung des Stammzellgesetzes
(Drs. 16/7981) am 14. Februar 2008.

14. 2. 08   

Nichtkommerzielle Studien in Deutschland voranbringen

Rede zur Beratung der Beschlussempfehlung und des Berichts zum Antrag "Nichtkommerzielle klinische Studien in Deutschland voranbringen"

27. 11. 07   

Mehr Geld für Bildung und Forschung - Rede zu Haushalt des Bundesministeriums

Haushaltberatungen zum Einzelplan 30 "Bundesministerium für Bildung und Forschung" (Drs. 16/6420 und 16/6423)

15. 11. 07   

Nanotechnologie fördern - Rede zu Protokoll zu Grünen-Antrag

Zu Protokoll gegebene Rede zum Grünen-Antrag "Nanotechnologie: Forschung verstärken und Vorsorgeprinzip anwenden" und Unterrichtung durch die Bundesregierung "Bericht der Bundesregierung zum Veränderungsbedarf des bestehenden Rechtsrahmens für Anwendungen der Nanotechnologie" (Drs. 16/6454) "Kooperation und Koordination im Europäischen Forschungsraum verbessern" vom 15. November 2007

8. 11. 07   

Hightech-Strategie für Deutschland

Rede zum Ersten Fortschrittsbericht zur Hightech-Strategie für Deutschland
sowie zur Beschlussempfehlung und zum Bericht des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung zu dem Antrag "IKT 2020: gezielte Forschungsförderung für zukunftsträchtige Innovationen und Wachstumsfelder im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT)" und dem Antrag "Innovationsfähigkeit stärken durch Bildungs- und Forschungsoffensive" (Drs. 16/5900, 16/5899, 16/6923)

11. 10. 07   

Kooperation und Koordination im Europäischen Forschungsraum

Zu Protokoll gegebene Rede zum Grünen-Antrag 16/6454 "Kooperation und Koordination im Europäischen Forschungsraum verbessern"

5. 7. 07   

Rede zur technologischen Leistungsfähigkeit Deutschlands

Rede zum Bericht zur technologischen Leistungsfähigkeit Deutschlands 2007 und Stellungnahme der Bundesregierung (Drs.16/5823), zum Antrag der Fraktion der CDU/CSU sowie der Abgeordneten Jörg Tauss, René Röspel, Dr. Ernst Dieter Rossmann, weiterer Abgeordneter und der Fraktion der SPD "IKT 2020: Gezielte Forschungsförderung für zukunftsträchtige Innovationen und Wachstumsfelder im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT)" (Drs. 16/5900) sowie zum Antrag der Fraktion des BÜNDNISSES 90/DIE GRÜNEN "Innovationsfähigkeit stärken durch Bildungs- und Forschungsoffensive" (Drs. 16/5899)

5. 7. 07   

Schutz von Mensch und Umwelt bei Freisetzungsexperimenten

Rede zum Bericht des Ausschusses für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz zum Antrag der Fraktion des BÜNDNISSES 90/ DIE GRÜNEN "Schutz von Mensch und Umwelt bei Freisetzungsexperimenten gewährleisten" (Drs. 16/4556, 16/5755) sowie zum Bericht des Ausschusses für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz zum Antrag der Fraktion des BÜNDNISSES 90/DIE GRÜNEN "Keine Freisetzung von gentechnisch veränderten Pflanzen auf dem Gelände des Instituts für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung in Gatersleben" (Drs. 16/4904, 16/5893)

21. 6. 07   

Europäisches Technologieinstitut

Zu Protokoll gegebene Rede zum Thema "Europäisches Technologieinstitut"

24. 5. 07   

Rede zum Entwurf der Grünen für ein Gendiagnostik-Gesetz

Rede zur ersten Lesung des von der Fraktion des BÜNDNISSES 90/DIE GRÜNEN eingebrachten Entwurfs eines Gesetzes über genetische Untersuchungen bei Menschen (Gendiagnostikgesetz - GenDG) (Drs. 16/3233)

11. 5. 07   

Rede zum Bundesbericht Forschung 2006

Rede zum Bundesbericht Forschung 2006 (Drs. 16/3910), zum Antrag der FDP
"Neue Wege in der Technologieförderung ergreifen - Deutschland als Technologiestandort stärken" (Drs. 16/4863) sowie zum Bericht des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung zu den Anträgen:
* Die technologische Leistungsfähigkeit mit dem 6-Milliarden-Euro-Programm und der High-Tech-Strategie stärken
* Forschungsprämie zur besseren Kooperation von Wissenschaft und Klein- und Mittelunternehmen (KMU) zügig umsetzen
* Innovationen brauchen Freiheit - Für mehr Arbeit und Wohlstand
* Innovationen durch Investitionen - Sonderprogramm für die Wissenschaft zur Verbesserung der Kooperation mit der Wirtschaft (Forschungsprämie)
* Technologiepolitik auf nachhaltige Innovationen ausrichten
(Drs. 16/1546, 16/2628, 16/1532, 16/2083, 16/2621, 16/1245, 16/1400, 16/2577 sowie 16/3546)

10. 5. 07   

Rede zum Verbot der Freisetzung gentechnisch veränderter Pflanzen

Rede zum Antrag der FDP "Eigentumsrechte und Forschungsfreiheit schützen - Entschiedenes Vorgehen gegen Zerstörungen von Wertprüfungs- und Sortenversuchen sowie von Feldern mit gentechnisch veränderten Pflanzen" (Drs. 16/2835, 16/4474) zum Antrag von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN "Keine Freisetzung von gentechnisch veränderten Pflanzen auf dem Gelände des Instituts für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung in Gatersleben" (Drs. 16/4904) sowie zum Antrag von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN "Einfuhrverbot für Produkte aus dem gentechnisch veränderten Mais MON863 anordnen" (Drs. 16/4905)

26. 4. 07   

Rede zur Einrichtung des Deutschen Ethikrates

Rede zur Schlussberatung des von der Bundesregierung eingebrachten Entwurfs eines Gesetzes zur Einrichtung des Deutschen Ethikrats (Ethikratgesetz - EthRG) (Drs. 16/2856)

29. 3. 07   

Grundsatzrede zum Thema Patientenverfügungen

Rede zur Grundsatzaussprache zum Thema "Patientenverfügungen"

8. 3. 07   

Rede zum FDP-Entwurf zur Änderung des Gentechnikrechts

Rede zur ersten Beratung des von der Fraktion der FDP eingebrachten Entwurfs eines Gesetzes zur Änderung des Gentechnikgesetzes (Drs. 16/4143)

1. 2. 07   

Rede zum FDP-Entwurf zur Änderung des Stammzellgesetzes

Rede zur ersten Beratung des von der FDP eingebrachten Entwurfs eines Gesetzes zur Änderung des Stammzellgesetzes (Drs. 16/383)

19. 1. 07   

Regenerative Medizin stärken

Rede zur Beratung des FDP-Antrags "Forschung auf dem Gebiet der Regenerativen Medizin stärken" (Drs. 16/2837)

18. 1. 07   

Innovationen für Deutschland

Rede zum Antrag "Innovationen für Deutschland durch das Siebte Forschungsrahmenprogramm der Europäischen Union"

26. 10. 06   

Forschung an Fachhochschulen stärken

Rede zur Beratung des Antrags der Abgeordneten Cornelia Pieper, Uwe Barth, Patrick Meinhardt, weiterer Abgeordneter und der Fraktion der FDP
Exzellenzwettbewerb - Fachhochschulen (Drs. 16/2838)

21. 9. 06   

Forschungsprämie zügig umsetzen

Rede zur Beratung des Antrags der Abgeordneten Dr. Heinz Riesenhuber, Ilse Aigner, Michael Kretschmer, weiterer Abgeordneter und der Fraktion der CDU/CSU sowie der Abgeordneten René Röspel, Jörg Tauss, Nicolette Kressl, weiterer Abgeordneter und der Fraktion der SPD
"Forschungsprämie zur besseren Kooperation von Wissenschaft und Klein- und Mittelunternehmen (KMU) zügig umsetzen"

19. 5. 06   

Regierungserklärung zur High-Tech-Strategie

Rede zur Abgabe einer Erklärung durch die Bundesregierung "Neue Impulse für Innovation und Wachstum durch Forschung und Entwicklung" sowie Beratung des Antrags der Abgeordneten Ilse Aigner, Michael Kretschmer, Katherina Reiche (Potsdam), weiterer Abgeordneter und der Fraktion der CDU/CSU sowie der Abgeordneten René Röspel, Jörg Tauss, Nicolette Kressl, weiterer Abgeordneter und der Fraktion der SPD "Die technologische Leistungsfähigkeit mit dem 6-Milliarden-Euro-Programm und der High-Tech-Strategie stärken"

10. 3. 06   

Zukunftsfähige Forschung in Europa

Rede zur Beratung des Antrags der Abgeordneten Krista Sager, Hans-Josef Fell, Kai Boris Gehring, weiterer Abgeordneter und der Fraktion des BÜNDNISSES 90/DIE GRÜNEN "Zukunftsfähige Forschung in Europa stärken"

19. 1. 06   

Umfassende Berichterstattung zur Forschungs- und Technologiepolitik

Rede zur Beratung des Antrags der Abgeordneten Cornelia Pieper, Uwe Barth, Patrick Meinhardt, weiterer Abgeordneter und der Fraktion der FDP: "Umfassende Berichterstattung des Bundes zur Forschungs- und Technologiepolitik sicherstellen"

1. 12. 05   

Aussprache zur Regierungserklärung Bildung und Forschung

Rede anlässlich der Aussprache zur Regierungserklärung, Themenbereich Bildung und Forschung

10. 3. 05   

Kritik an Forderungen der CDU zur Zukunft des BAföG

Rede anlässlich der Aktuellen Stunde auf Verlangen der Fraktion der SPD: Unterschiedliche Forderungen aus der CDU zur Zukunft des BAföG

25. 5. 04   

Neuordnung des Gentechnikrechts

Rede zur Ersten Beratung des von der Bundesregierung eingebrachten Entwurfs eines Gesetzes zur Neuordnung des Gentechnikrechts
und
Beratung der Beschlussempfehlung und des Berichts des Ausschusses für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft zu dem Antrag der Fraktionen der SPD und des BÜNDNISSES 90/DIE GRÜNEN: „Wahlfreiheit für die Landwirte durch Reinheit des Saatgutes sicherstellen“.

11. 3. 04   

Biotechnologie als Schlüsseltechnologie

Rede zum TOP „Beratung des Antrags der CDU/CSU: Biotechnologie als Schlüsseltechnologie stärken“

23. 10. 03   

Chancen der Grünen Gentechnik nutzen

Rede zum TOP „Beratung des Antrags der CDU/CSU: Verantwortung für die Sicherung der Welternährung übernehmen - Chancen der grünen Gentechnik nutzen“
Bundestagsprotokoll vom 23.10.2003