René Röspel

René Röspel MdB

Ihr Abgeordneter für Hagen und
den südlichen Ennepe-Ruhr-Kreis
 
Pressemitteilung

Sie können die Pressemitteilungen als feed abonnieren

9. 3. 11   

Keine Patente auf Embryonen oder embryonale Stammzellen

Anlässlich der Schlussberatung vor dem Europäischen Gerichtshof am 10. März 2011 zur Frage, ob man menschliche Embryonen bzw. menschliche embryonale Stammzellen patentieren darf („Brüstle-Patent“), erklärt der stellvertretende forschungspolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, René Röspel: