René Röspel

René Röspel MdB

Ihr Abgeordneter für Hagen und
den südlichen Ennepe-Ruhr-Kreis
 
Pressemitteilung

Sie können die Pressemitteilungen als feed abonnieren

14. 1. 09   

Konjunkturprogramm muss schnell in den Städten ankommen

Ennepe-Ruhr. Mehr als 2,8 Milliarden Euro fließen aus dem zweiten Konjunkturpaket der Bundesregierung nach Nordrhein-Westfalen. „Wir haben uns als SPD für ein Konjunkturprogramm eingesetzt, das auch den Kommunen hilft“, stellt der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete René Röspel fest und fordert: „Jetzt kommt es darauf an, dass dieses Geld so schnell wie möglich an die Kommunen weiter geleitet wird.“