René Röspel

René Röspel MdB

Ihr Abgeordneter für Hagen und
den südlichen Ennepe-Ruhr-Kreis
 
Pressemitteilung

Sie können die Pressemitteilungen als feed abonnieren

17. 12. 09   

Röspel mit Lebenshilfe einig: FSJ auf Zivildienst anrechnen

René Röspel (links) und Robert Antretter un dem Lebenshilfe-Weihnachtsbaum

Mit einem Weihnachtsbaum, dekoriert mit handgefertigtem Schmuck aus einer Werkstatt für Menschen mit geistiger Behinderung, aufgestellt im Reichstagsgebäude in Berlin, sagt die „Lebenshilfe“ alljährlich danke für die Unterstützung im zurückliegenden Jahr. Lebenshilfe-Bundesvorsitzender Robert Antretter (im Bild rechts) betonte in seiner Ansprache die Bedeutung der Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen für die uneingeschränkte Teilhabe behinderter Menschen, die der Bundestag noch unter der großen Koalition ratifiziert hatte.