René Röspel

René Röspel MdB

Ihr Abgeordneter für Hagen und
den südlichen Ennepe-Ruhr-Kreis
 
Pressemitteilung

Sie können die Pressemitteilungen als feed abonnieren

26. 11. 03   

Entscheidung über Embryonenforschung großer Erfolg für die Bundesregierung

Anlässlich der Entscheidung der EU-Forschungsminister, mit Mitteln der Europäischen Union keine verbrauchende Embryonenforschung zu finanzieren, erklären der Sprecher der Arbeitsgruppe der Enquete-Kommission Ethik und Recht der modernen Medizin der SPD-Bundestagsfraktion, Dr. Wolfgang Wodarg, und der zuständige Berichterstatter im Ausschuss Bildung und Forschung, René Röspel: